Home
korbball image
   

Vereinstätigkeit gemäss Jugend und Sport

   
 

 

 
1
Gesuch Vereinstätigkeit Jugend und Sport
2
J+S Pauschale gemäss SPORTdb

Voraussetzungen:

  • Winterthurer Verein oder Verband mit Sitz in Winterthur (Sportpartner sind nicht Eingabeberechtigt),
  • Mitgliedschaft bei einer Fachstelle (LIMITA/VERSA/Swiss Olympic) und
  • eine ausgebildete Kontaktperson Prävention sexuelle Übergriffe ist beim Sportamt gemeldet
Verein
Vollständiger Name
falls notwendig
Übersicht Angebote/Kurse Jugend und Sport
J+S Coach
Verantwortliche/r für Abrechnung

Folgender Ausdruck der J+S Pauschale ist ein Beispiel aus der nationalen Datenbank Jugend und Sport, welcher dem Gesuch Vereinstätigkeit Jugend und Sport beigelegt werden muss.

Es müssen alle Kurse/Lager und deren Auszahlungen ersichtlich sein, entweder auf einem Dokument (wenn sie unter einem Angebot laufen) oder auf mehreren Dokumenten (wenn sie unter mehreren Angeboten laufen). Falls ein Verein mehrere Angebote für seine Kurse eröffnet hat, muss er für jedes Angebot einen Ausdruck obiger J+S Pauschale einreichen. Wenn alle Kurse in einem Angebot enthalten sind, werden diese alle auf demselben pdf-Dokument aufgeführt.

Folgende Anleitung soll dem J+S Coach helfen, zur gewünschten Seite zu gelangen: Unter
 https://www.sportdb.ch/extranet einloggen → Angebotsübersicht → "Ausbezahlt" → entsprechendes Angebot von 2018 wählen → Angebotsdaten → unter Druckversionen ein pdf der Abrechnung ausdrucken.

Es sind die abgerechneten Kurse/Lager aus dem Jahr 2018 einzureichen. Kurse, welche im 2018 gestartet haben und erst im 2019 abgeschlossen werden, müssen im 2020 eingereicht werden!

Die Beiträge werden anteilsmässig entsprechend der Zusammenstellung über abgerechnete J+S-Angebote im Jahr 2018 aus der SPORTdb (Nationale Datenbank Jugend und Sport) verteilt. Einzureichen ist ein Ausdruck der J+S Pauschale gemäss Beispiel und Beschreibung auf den nachfolgenden zwei Seiten.

Vereine, welche keine von J+S unterstützte Sportart betreiben (wie zum Beispiel American Football oder Billard), wenden sich bitte an Hannes Tschudin, 052 267 40 17. Sie werden entsprechend ihrem Angebot für J+S berechtigte Jugendliche ebenfalls unterstützt.

Mit Absenden des Formulars bestätigten Sie die Richtigkeit der gemachten Angaben und verpflichten sich, einen allfälligen Beitrag ausschliesslich für den Kinder- und Jugendsport zu verwenden.

Die Daten werden vertraulich behandelt und werden nicht an Dritte weitergegeben.