Home
eishockey image
   

News

   
 

 

 

09.03.18 - Toller Wahlerfolg für Winterthurer Sportler


WINTERTHUR – 25 Kandidierende aus der DWS-Wahlempfehlungsliste schafften den Sprung in den Gemeinderat. Der DWS gratuliert den Gewählten herzlich. Es folgt nun die Konstitution der Gemeinderätlichen Gruppe Sport (GGS), in welcher alle Fraktionen vertreten sind.

News >>

Bereits zum dritten Mal hat der Dachverband Winterthurer Sport (DWS) seinen Mitgliedern 56 sportfreundliche Kandidierende zur Wahl empfohlen. Am vergangenen Sonntag wurden aus dieser überparteilichen Empfehlungsliste 25 Politikerinnen und Politiker ins Winterthurer Stadtparlament gewählt. "Das ist ein toller Erfolg für den Winterthurer Sport" freut sich der DWS und die Verantwortlichen für das Projekt, Daniel Frei (Präsident) und Hansruedi Hintermeister (Vizepräsident). "Damit wurde ein wichtiger Grundstein für die kommenden vier Jahre gelegt." Doch die DWS-Verantwortlichen wissen auch, dass dies nur ein erster Schritt war und die Kontakte nun vertieft werden müssen. Der nächste Schritt ist die Neubildung der Gemeinderätlichen Gruppe Sport (GGS), welche der DWS nach den Wahlen 2010 ins Leben gerufen hat. „In der GGS sind alle Fraktionen vertreten. Es werden sportpolitische Themen besprochen und die notwendigen Umsetzungsschritte definiert. Die GGS ist zu einer wichtigen Informationsplattform für den DWS und die Politiker geworden, welche sich für den Sport in Winterthur einsetzen.“

Weitere Informationen

Zurück